Entspannungskurse

Mit dem erlernen einer Entspannungsmethode können Sie aktiv Einfluss auf Ihr Wohlbefinden nehmen und körperliche und seelische Anspannung oder Erregung verringern. Körperliche Entspannung und das Erleben von Zufriedenheit, Wohlbefinden und Gelassenheit sind eng miteinander verbunden.

Als Gesundheitspädagogin und Entspannungstrainerin vermittle ich Ihnen die klassischen Entspannungsverfahren. Dies kann in Gruppen- und auch in Einzeltrainings erfolgen.

 

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Autogenes Training nach Schultz

Die Entspannungskurse sind durch die Zentrale Prüfstelle Prävention

nach § 20 Abs. 1 SGB V geprüft und

 haben das Prüfsiegel „Deutscher Standard Prävention“ bekommen.

Autogenes Training – Grundkurs

Entspannung durch die Macht der Vorstellung

Über Autogenes Training den Weg zur inneren Ruhe finden.

Das Autogene Training ist ein klassisches Entspannungsverfahren der heutigen Zeit, das die Wechselwirkung zwischen Vorstellungskraft und Körperempfinden nutzt. Es dient der inneren Entspannung des ganzen Körpers und der Körperfunktionen. Ziel ist, durch Selbstversenkung und Selbsterfahrung, mehr Gelassenheit und Abstand gegenüber Problemen zu gewinnen.

In diesem Entspannungstraining werden Sie in die Grundlagen der Selbstentspannung eingeführt. Das geschieht durch sechs Übungen. Sie lernen mit Hilfe bestimmter formelhafter Vorsätze (gedanklich) positiven Einfluss auf körperliche Vorgänge zu nehmen. Auf diese Weise wird der Körper allein durch die Kraft der Vorstellung auf Ruhe und Entspannung trainiert. Sie lernen sich in einen Zustand der Ruhe, Entspannung und Erholung zu versetzen, um dadurch zu mehr Gelassenheit und Energie in ihrem Leben zu kommen. Sie können das Autogene Training sowohl im Sitzen als auch im Liegen erlernen.

Umfang: 8 Termine à 60 Minuten

Kosten: 95,00 EURO

 

Termine 2017

Geesteallee 10, Entspannungsraum im Anbau, 27624 Geestland, OT Elmlohe

Termine bitte anfragen!

Bitte erkundigen Sie sich vor Teilnahmebeginn bei Ihrer Krankenkasse,

ob ein Anspruch auf anteilige Kostenerstattung 

nach § 20 SGB V – Maßnahmen zur Primärprävention – besteht.

Einzelstunden Autogenes Training

Wenn Sie aus bestimmten Gründen keinen 8-wöchigen Kurs  besuchen möchten, haben Sie die Möglichkeit eine Einführung in das Autogene Training zu buchen und die Anzahl der Stunden individuell zu vereinbaren. Nach einer intensiven Anleitung, die sich an Ihrem Zeitplan orientiert, erhalten Sie einen persönlichen Übungsplan und ausführliche Unterlagen. So können Sie die Entspannungsübungen auch mühelos zu Hause umsetzen. Während der gesamten Übungsphase (6-8 Wochen) stehe ich Ihnen per E-Mail für Fragen zur Verfügung.

Ort: nach Absprache
Einzelstunde (50 Minuten): 45,- EURO + Fahrtkosten
Termine nach Vereinbarung

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson – Grundkurs

Entspannen durch aktive Anspannung und bewusste Entspannung der Muskeln

Das Progressive Muskelentspannungstraining nach Jacobson gilt heute als weitverbreitetes, anerkanntes und bewährtes Verfahren zur Selbstentspannung.

Dieses körperbetonte Verfahren setzt bei den willkürlichen Muskeln an und nutzt den physiologischen Reflex der Entspannung nach Anspannung. Sie lernen ganz bestimmte Muskelgruppen nacheinander anzuspannen und wieder zu lockern. Das Ziel ist eine Verbesserung der Balance zwischen Anspannung und Entspannung von Körper, Geist und Seele und somit Stärkung Ihrer Regenerationsfähigkeit und Körperwahrnehmung, sowie Reduzierung stressbedingter Veränderungen. Durch regelmäßiges Üben wird nicht nur eine körperliche, sondern auch eine tiefe seelisch-geistige Entspannung erzielt.

Die progressive Muskelentspannung können Sie in jedem Alter, im Sitzen und im Liegen erlernen. Sie kann bei Muskelverspannungen, Konzentrationsproblemen, Unruhe und Nervosität, Zähneknirschen, Ein- und Durchschlafstörungen, Spannungskopfschmerzen und anderen Schmerzen, Prüfungsängsten u.v.m. zu positiven Veränderungen führen.

Umfang: 8 Termine à 60 Minuten

Kosten: 95,00 EURO

 

Termine 2017

01.02.2017 - 22.03.2017, mittwochs 18:00 - 19:00

Geesteallee 10, Entspannungsraum im Anbau, 27624 Geestland, OT Elmlohe

weitere Termine bitte anfragen!

Bitte erkundigen Sie sich vor Teilnahmebeginn bei Ihrer Krankenkasse,

ob ein Anspruch auf anteilige Kostenerstattung 

nach § 20 SGB V – Maßnahmen zur Primärprävention – besteht.

Einzelstunden Progressive Muskelentspannung

Wenn Sie aus bestimmten Gründen keinen 8-wöchigen Kurs besuchen möchten, haben Sie die Möglichkeit die Anzahl der Stunden individuell zu vereinbaren. Nach einer intensiven Anleitung, die sich an Ihrem Zeitplan orientiert, erhalten Sie einen persönlichen Übungsplan und ausführliche Unterlagen. So können Sie die Entspannungsübungen auch mühelos zu Hause umsetzen. Während der gesamten Übungsphase (6-8 Wochen) stehe ich Ihnen per E-Mail für Fragen zur Verfügung.

Ort: nach Absprache
Einzelstunde (50 Minuten): 45,- EURO + Fahrtkosten
Termine nach Vereinbarung